J'AMÖ-Tagung

Ort: Köln/Brühl, abgesagt; neuer Termin: 18. bis 20. Juni 2021

J'AMÖ-Tagung wird verschoben

Liebe J’AMÖs, liebe Sponsoren,

lange haben wir versucht, optimistisch und zuversichtlich zu sein, unsere für Juni geplante J’AMÖ-Tagung in Köln und Brühl veranstalten zu können. Mit Bedauern müssen wir Euch mitteilen, dass wir unser Event aufgrund der aktuellen Corona-Situation in diesem Jahr leider absagen und ins nächste Jahr verschieben müssen.

Bei der AMÖ eingegangene Anmeldungen zur J’AMÖ-Tagung tragen wir selbstverständlich umgehend aus. Buchungen der Hotelzimmer, die mit Hinweis auf das Abrufkontingent getätigt wurden, hat das Motel One bereits kostenfrei annulliert. Wer darüber hinaus andere Buchungen getätigt hat (Bahn etc.), muss dies bitte eigenhändig stornieren.

SAVE THE DATE

Ein Termin für die J’AMÖ 2021 in Köln und Brühl steht bereits fest: Bitte vermerktEuch das Wochenende vom 18. bis 20. Juni 2021 in Euren Kalendern!

Wir bedanken uns bei allen beteiligten Akteuren, dass wir unsere ausgeplante Veranstaltung nahezu unverändert ins nächste Jahr übertragen können. Besonders bedanken wir uns aber bei unseren zahlreichen Sponsoren, die uns trotz Verschiebung auch im nächsten Jahr unterstützen wollen. Vielen Dank!

Solltet Ihr Rückfragen haben, zögert bitte nicht, uns zu kontaktieren. Bis dahin liebe Grüße und bleibt gesund!

J'AMÖ-Programm: Ein Überblick (gilt unter Vorbehalt auch für 2021!)

Auch in diesem Jahr haben wir ein Programm auf die Beine gestellt, das ganz dem Charakter unserer J’AMÖ-Tagung entspricht: Netzwerken, gegenseitiger fachlicher Austausch, gemeinsam Spaß haben.

Dabei verbringen wir den Freitag bei einem lockeren Get-together in der Beachbase in Köln. Unter Beachvolleyballern gilt die wunderschöne Anlage als Geheimtipp. Drei Profiplätze mit feinstem Quarzsand laden zum schweißtreibenden Funsport ein, und die trendige Beachbar sorgt mit kühlen Getränken für zusätzliches Strandfeeling. Der perfekte Ort also, um unsere diesjährige Tagung bei hoffentlich schöner Abendstimmung zu eröffnen. Die kalten Begrüßungsgetränke zum Anstoßen sponsort die TransPak AG – und grillen wollen wir auch.

Wann wir dort starten, hängt ein bisschen von der Teilnehmerzahl und der Lust der Leute ab, Beachvolleyball zu spielen. Je nachdem, wie viele Teams wir zusammenbekommen, planen wir ein Turnier auszurichten. Duschen gibt es vor Ort. Es muss also niemand zuerst ins Hotel zurück.

Wer mitspielen möchte, sollte dies für unsere Planungen entsprechend in der Anmeldung angeben. Sollte das Turnier zustande kommen, planen wir den Beginn für 15 Uhr (ansonsten: 18 Uhr mit Busshuttle). Für die Rückfahrt zum Hotel haben wir für 23 Uhr einen Busshuttle vorgesehen.

Für unsere Fachtagung am Samstag haben wir mit Michael Rossié einen hochkarätigen Speaker zu Gast, der uns mit seinem Vortrag zum Thema „So kommunizierst Du richtig – Stimme und Sprache bewusst einsetzen“  interessante Gesprächstipps für den Talk mit Kunden, Vorgesetzten oder Angestellten mit auf den Weg geben wird. Denn: Gut zu kommunizieren ist eigentlich ganz einfach! Doch viele Menschen haben Angst vor dem Auftritt auf der Bühne, vor schwierigen Gesprächen oder unangenehmen Gesprächspartnern. Der erfahrene Sprechtrainer, Kommunikationscoach und Keynote Speaker zeigt uns, wie wir solche Situationen leicht bewältigen.

Den Nachmittag verbringen wir nach einer gemeinsamen Busfahrt vom Tagungsort auf Einladung der KRAVAG dann zusammen im Phantasialand in Brühl, wo uns unmittelbar nach unserer Ankunft mit der „Adventure Trophy“ ein interessantes und möglicherweise auch kniffliges Teambuilding-Event erwartet. Zeit, die eine oder andere Achterbahn zu fahren, werden wir selbstverständlich auch haben. Um 19 Uhr machen die Fahrgeschäfte im Phantasialand dicht. Bis dahin könnt Ihr Black Mamba und Co. in Dauerschleife auskosten.

Den Abend lassen wir dann „Unter den Linden“ im Phantasieland mit einem Grillfest wie gewohnt entspannt ausklingen. Für die Rückfahrt zum Hotel haben wir für 22.45 Uhr und 24 Uhr einen Busshuttle organisiert.

Dank an die Sponsoren

Eine Veranstaltung wie die J'AMÖ-Tagung, die sich einer stetig wachsenden Beliebtheit erfreut, ist selbstverständlich nicht ohne finanzielle Unterstützung zu stemmen. Besonders erfreulich ist, dass wir mit der KRAVAG und der TransPak AG schon früh in unseren Planungen zwei attraktive Premiumsponsoren gewinnen konnten. Zwischenzeitlich konnten wir mit der AGS Froesch GmbH Niederlassung Berlin einen weiteren Premiumsponsor für unser Event begeistern. Als weitere Sponsoren stehen außerdem die Hauptsponsoren Alstercloud, Böcker Maschinenwerke GmbH, Entladehilfen.com, My Moving Partner und Warehouse+ fest. Als Sponsoren unterstützen uns die AMÖ, die Flixcheck GmbH, die Gebr. Roggendorf GmbH, Mercedes Benz, NeoMetrik und RoldoRent bereits fest. Als Kooperationspartner im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) hat die DAK Gesundheit ihre Unterstützung zugesagt (Stand: 04.052020). Euch allen ein herzliches Dankeschön!

Sollten Sie Interesse an einem Sponsoring unserer Nachwuchsveranstaltung haben, sprechen Sie uns gerne an per E-Mail an waldschik@amoe.de oder telefonisch unter 06190-989817. Gerne informieren wir Sie über unser Sponsoringprogramm und entwickeln darüber hinaus mit Ihnen eine eigene, individuelle Idee. Unsere aktuellen Sponsorenpakete finden Sie hier:

Zurück