AMÖ aktuell: AGB-Umzug - Das müssen Sie wissen!

Ort: Webinar

Das LG Stuttgart hat am 22. Oktober 2020 in einem schriftlich durchgeführten Verfahren der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg (VZ Ba-Wü) gegen einen Möbelspediteur sieben der von dem Möbelspediteur verwendeten Allgemeinen Geschäftsbeziehungen für Umzüge für unwirksam erklärt. In der Folge ist es aufgrund von Veröffentlichungen zu diesem Urteil zu erheblichen Verunsicherungen und zu Klärungsbedarf bei den Möbelspediteuren gekommen.

Die AMÖ möchte gemeinsam mit den Mitgliedsverbänden zur Versachlichung der Diskussion in einem Webinar am

Donnerstag, den 3. Dezember 2020, von 15 bis 16 Uhr

Landesverbände und AMÖ-Mitgliedsunternehmen über Hintergründe und mögliche Auswirkungen des Urteils, kurzfristige Lösungen und das weitere Vorgehen informieren.

Hinweis zur Anmeldung:
Anmeldeschluss: Mittwoch, 2. Dezember 2020, 12 Uhr.
Anmeldelink: https://www.edudip.com/de/webinar/amo-aktuell-wo-druckt-der-schuh-122020/506756

Technische Hinweise:
Das Webinar wird mittels der Webinar-Software edudip durchgeführt. Die Software muss nicht als Programm installiert werden, sondern wird über einen aktuellen Browser aufgerufen. Wir empfehlen Firefox, Chrome oder Edge, die bei unseren Tests allesamt problemlos funktionierten. Es ist auch möglich, sich über ein mobiles Endgerät zuzuschalten (Notebook, Tablet, Smartphone).

Eine Mikrofon- und Kamerafunktion des für die Teilnahme ausgewählten Gerätes ist nicht erforderlich, da Ihre Fragen ganz einfach mittels Chat gestellt werden können. Technische Zugangsrestriktionen wegen der Hardware sollten daher ausgeschlossen sein.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Ihr AMÖ-Team

Zurück